1. Oktober 2018

[Monatsstatistik] September 2018

Hallo ihr Lieben!

Pünktlich zum 1. Oktober habe ich meine Monatsstatistik für den September im Gepäck und auch wenn das Bild anderes vermuten lässt, habe ich ganze 6 Bücher gelesen. Zusätzlich noch eins angefangen und zwei leider endgültig abgebrochen.


01. Witchborn: Königin der Düsternis von Nicholas Bowling [3 Sterne]
Buch Nummer 1 ist auch gleich das einzige Print, was ich im September gelesen habe. Ich hätte niemals damit gerechnet, dass es mal eine Zeit gibt, in der ich lieber zum eReader greife, aber die ist nun wohl doch gekommen.
Witchborn gefiel mir eigentlich ganz gut, die düstere Geschichte zur Zeit der Hexenverbrennung war interessant und es gab auch einige spannende Stellen.. Die Betonung liegt hier auf eigentlich. So stark wie das Buch anfing, so schwach endete es in meinen Augen auch. Es war mir zu abrupt und ließ mich ein wenig zwiegespalten zurück. Meine ausführliche Meinung könnt ihr in meiner Rezension lesen.

02. Iron Flowers: Die Rebellinnen von Tracy Banghart [eBook, +4 Sterne]
Der Auftakt der "Iron Flowers"-Reihe war schon viel zu lange ungelesen auf meinem Kindle, weswegen ich mir das Buch als Nächstes vorgenommen habe. Die erschreckende Welt, die beiden (in meinen Augen) starken Protagonistinnen und die wirklich spannende Geschichte machten das Buch zu einer packenden Lektüre, die ich am liebsten nicht aus der Hand gelegt hätte. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergehen wird.

03. Save Us von Mona Kasten [eBook, +4 Sterne]
Weiter ging es mit diesem guten Stück, welches ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge herbeigesehnt habe. Mit ihrer Reihe um Ruby, James und Co. konnte mich Mona Kasten sehr überzeugen und ich war natürlich schon sehr gespannt, wie ihre Geschichte ausgehen wird, wollte aber gleichzeitig auch nicht, dass es jemals vorbei ist. "Save Us" schließt die Geschichte meiner Meinung nach wunderbar ab und konnte mich, wie schon die beiden Vorgänger, mitreißen und berühren. Ich muss diesen Band auf jeden Fall auch noch als Print haben! :)

04. Scarlett: Ein Löffelchen Geheimnis und der Duft von Magie von Laurel Remington [eBook, 5 Sterne]
Als Nächstes ging es dann mit diesem zauberhaften Schätzchen weiter, welches mich von Anfang an in seinen Bann gezogen hat. Die Geschichte um ein junges Mädchen, welches zum unfreiwilligen Star auf dem Blog ihrer Mutter wurde, und sich nun von allem zurückzieht, bis sie in der Küche der Nachbarin ein handgeschriebenes Rezeptbuch findet, ist tiefgründiger als erwartet und ließ bei mir keine Wünsche offen. Gefiel mir unheimlich gut!

05. House of Ghosts: Pension des Grauens von Frank M. Reifenberg [eBook, wahrscheinlich 4 Sterne]
Hiermit habe ich im September eine weitere Reihe abgeschlossen, zumindest wenn meine Infos stimmen und mich meine Einschätzung nicht trügt. Band 3 gefiel mir, wie schon die beiden Vorgänger, echt gut und ich wurde gut unterhalten. Die Geschichte ist meiner Meinung nach zu einem guten Ende gebracht worden und ließ mich zufrieden zurück. Meine Rezension folgt in den nächsten Tagen.

06. Clean von Juno Dawson [eBook, +3 oder -4 Sterne, bin noch unsicher]
Mein letztes Buch ist eins, was ein wenig zum Nachdenken anregt. In Clean geht es um eine drogensüchtige Jugendliche, die nach einer Überdosis von ihrem Bruder in eine Entzugsklinik gebracht wird. Eigentlich wollte ich zu dem Zeitpunkt etwas leichtes, schönes lesen, doch irgendwie zog mich "Clean" immer wieder zu sich, weswegen ich mein eigentliches Vorhaben dann über den Haufen geworfen habe. Es konnte mich schnell packen, schnell hatte ich die erste Hälfte in einem Rutsch verschlungen und auch die zweite Hälfte hätte ich, wenn ich denn mehr zum lesen gekommen wäre, ohne große Pause gelesen. Trotzdem habe ich den ein oder anderen Kritikpunkt, mehr dazu aber in meiner Rezension, die ich bald schreiben werde.

Danach habe ich noch STAY von Helena Hunting angefangen, weit bin ich aber noch nicht gekommen - ich glaub ich habe nach dem 2. Kapitel aufgehört. Eine Einschätzung kann ich deswegen noch nicht geben, ich bin aber gespannt, was mich genau erwarten wird.

In meiner Monatsstatistik für den August habe ich schon über 2 Bücher gesprochen, die ich wahrscheinlich abbrechen würde - Das Zeiträtsel von Madeleine L'Engle und Calamity von Brandon Sanderson. Ich hatte auch schon geschrieben, warum, weswegen ich das an dieser Stelle nicht noch einmal tun werde. Schweren Herzens habe ich mich nun dazu entschieden, sie wirklich abzubrechen. Beiden Büchern habe ich noch eine Chance gegeben, aber leider hat sich meine Meinung nicht geändert, was ich besonders bei Calamity sehr schade finde. Schade, aber leider nicht zu ändern.

Ich bin zufrieden mit meinem Lesemonat September und hoffe, dass der Oktober ähnlich gut laufen wird. Wie siehts bei euch aus?
Ahh und bevor ich es vergesse.. Seit ein paar Wochen habe ich ein Bullet Journal, hättet ihr Interesse daran, es zwischendurch zu sehen?

Allerliebste Grüße,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Hallo Vanessa

    Da kommen mir einige Bücher bekannt vor. "Iron Flowers" liegt auch noch auf meinem SuB und wartet darauf gelesen zu werden. "Clean" dagegen habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Ich fand die Thematik sehr authentisch umgesetzt. Da bin ich natürlich sehr gespannt auf deine Rezension.

    Und ich würde gerne Einblicke in dein Bullett Journal erhalten. Ich bin ja immer neidisch darauf, wie kreativ andere Menschen sein können :D

    Liebe Grüsse
    paperlove

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!

      Dann werd ich die Tage mal schauen, wie ich einen Post über mein BuJo am besten gestalten könnte. :)
      Meine Rezi zu Clean sollte eigentlich schon online sein, aber ich bin leider noch nicht dazu gekommen.. In der nächsten Woche dann hoffentlich. :'D
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Super, da freue ich mich schon sehr darauf, mehr über dein Bullet Journal zu erfahren :) Und auf die Rezi übrigens auch. Meine Rezension zu Clean findest du übrigens hier falls du Lust hast, einen Blick darauf zu werfen :)

      Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntabend ♥

      Löschen