30. März 2014

Neu im Regal: Die letzten im März *bearbeitet*

Vorab ohne Formatierung und Bild, da ich kein normales Internet habe, sondern nur über die Sim-Karte meines Tablets, über das ich auch jetzt gerade versuche zu bloggen, online sein kann. Bitte entschuldigt also, falls ich Tippfehler machen sollte oder dieser Post sehr komisch aussieht.
Leider weiss ich auch nicht, wann dieses Problem wieder behoben ist und ich wieder ordentlich bloggen kann, ich hoffe, dass es Montag oder Dienstag wieder geht, kann aber auch noch ein bisschen länger dauern, kann ich nicht sagen.
Sobald alles wieder funktioniert werde ich auf jeden Fall ein Bild nachreichen und ggf den Text ordentlich formatieren! :)

In den letzten Tagen durften zwei Bücher bei mir einziehen, die ich mir spontan in der Buchhandlung gekauft habe, weil keins der Bücher, die ich eigentlich wollte, da war.





Nummer eins ist "Warp - Der Quantenzauber" von Eoin Colfer. Ich liebe die Aufmachung des Buches und die Geschichte klingt richtig gut. Außerdem hatte ich es schon bei einem vorherigen Ausflug in die Buchhandlung in der Hand, zu dem Zeitpunkt aber stehen gelassen und ein anderes gekauft ("Death" von.. mist, fällt mir gerade nicht ein >.<). Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte, erstaunlicherweise habe ich bisher noch nichts über das Buch gehört oder gelesen... Scheint also komplett an mir vorbeigegangen zu sein ^^.

Und Buch Nummer zwei ist "Letztendlich sind wir dem Universum egal" von David Levithan. Ich habe schon einiges Gutes über diesen Autor gehört (hauptsächlich von Englischsprachigen Booktubern) und da mich die Inhaltsangabe dieses Buches sehr angesprochen hat, habe ich ohne zu zögern danach gegriffen. Ich habe auch schon kurz rein gelesen und ich glaube, dass es mir gefallen wird! Ich bin nach diesen ersten Seiten auf jeden Fall schon sehr neugierig auf den Rest des Buches, vielleicht schnapp ich es mir gleich und lese es als nächstes, seit ich heute morgen "Der dunkle Kuss der Sterne" von Nina Blazon beendet habe, kann ich mich absolut nicht für ein Buch entscheiden. :D

Kennt ihr schon eines der beiden Bücher? Wie fandet ihr es oder, falls ihr beide gelesen habt, sie? Welches möchtet ihr gerne noch lesen? Was durften bei euch in den letzten Tagen so für Bücher einziehen? Ihr kennt mich ja, ich bin neugierig ;)

Und bevor ich aus diesem Post wieder einen halben Roman mache, verabschiede ich mich für diese Woche von euch. Je nachdem wann das Internet wieder läuft, könnte es in den nächsten Tagen eventuell etwas ruhiger auf dem Blog werden, da ich nur noch eine vorbereitete Rezension habe und über das Tablet keine neuen schreiben kann. Sobald alles wieder geht wird es auf jeden Fall meine Rezension zu "Die Welt der 4 Jahreszeiten: Das Sonne-Mond-Kind" und die zu "Der dunkle Kuss der Sterne" geben!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!
Allerliebste Grüße,
Vanessa <3

Keine Kommentare:

Kommentar posten