29. August 2011

Flüsterherz

Huhu.
Es kann sein, dass es in den nächsten Tagen ein bisschen ruhiger ist hier, lieg mit ner dicken Nierenbeckenentzündung im Bett. Ich starte gleich auch noch eine kleine Umfrage, die ich so 3-4 Tage laufen lasse, um zu entscheiden, in welcher Reihenfolge ich meine vorgeschrieben Rezensionen hochlade :) In der Zeit werdet ihr dann erstmal keine neue Rezi bekommen. Ich zeige euch dann aber wahrscheinlich meine neuen Regale (wenn ich anständige Fotos hinbekomme ) und falls ich mir neue Bücher kaufen sollte, die dann natürlich auch :)
Hoffe das stört euch nicht allzu sehr, das ihr auf die Rezis warten müsst :D..

So hier dann jetzt die angekündigte Rezi :)



Inhalt: Tibby ist neu in Annas Klasse, sie lebt mit ihrer Mutter, die einen Schmuckladen besitzt, und ihrem Vater, einem Musiker der oft auf Tour ist, in einem chaotischen Haus am Stadtrand. Anna hingegen lebt mit ihren Eltern und ihrem Bruder Sam in einem "klinisch reinem" Reihenhaus. Sie kommen aus zwei verschiedenen Welten und Freunden sich trotzdem an, sie werden sogar beste Freundinnen. Dann kommen die Sommerferien und Annas Freunde fahren alle in den Urlaub, bis auf Tibby und so verbringt Anna die kompletten Sommerferien mit ihr. Doch in Tibbys Familie läuft nicht alles glatt und Anna versucht ihr zu helfen.

Meine Meinung: Am Anfang des Buches dachte ich "Oh Gott, was hat mir meine Mutter für ein blödes Buch gegeben!" Doch das hat sich zur Mitte hin geändert. Es wurde eine tolle Freundschaftsgeschichte, die aber zwischendurch immer mal wieder am schwächeln war und langweilige Stellen hatte. Alles in allem gefiel mir das Buch recht gut, ob ich es empfehlen kann, weiß ich allerdings nicht, weil es halt zwischendrin immer mal langweilig war. Also wer eine Geschichte, über die Freundschaft von 2 Mädchen mit ihren Höhen und Tiefen lesen will und dem es egal ist, ob es zwischendrin ein wenig langweilig ist, der sollte sich dieses Buch mal anschauen.

Liebe Grüße :)

Quellen: Bilder sind selbstgeschossen, Texte sind selbstgeschrieben bzw aus dem Buch abgeschrieben.

Kommentare:

  1. Guten Morgen <3

    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog! Deine Rezi war doch ganz gut ;) Auch, wenn sie schon älter ist. :)
    Jedenfalls kannte ich deinen Blog noch gar nicht und hab ihn erst jetzt entdeckt. Mir gefällt er ganz gut & ich bin Leserin geworden. Falls du bei mir noch nicht Leserin bist, würde es mich freuen, wenn du das noch werden würdest.

    Liebe Grüße & einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012,
    Binzi

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, vor allem dein Header gefällt mir gut :)

    AntwortenLöschen