15. Juni 2011

House of Night 1 - Gezeichnet




Inhalt: Gezeichnet, von P.C und Kristin Cast, ist der erste Band der House of Night Serie.
Es geht um Zoey die eines Tages in der Schule von einem Vampyr-Späher gezeichnet wird.
Sie muss so schnell wie möglich ins House of Night, einem Internat für Jungvampyre, um die Wandlung zum Vampyr überhaupt zu überleben und als Vampyr ausgebildet zu werden. Zoey ist nicht sehr begeistert ihr Leben zurück zulassen und neu zu beginnen und ihre Freunde sind nicht gerade begeistert das sie gezeichnet wurde.
Im House of Night angekommen passieren, neben Zickenkrieg und Freundschaften schließen, nicht gerade normale Sachen und Zoey erfährt das sie kein normaler Jungvampyr ist.

Meine Meinung: Ich finde das Buch, heute, ganz ok. Als ich es das erste mal gelesen habe war ich begeistert, wie so viele andere auch. Mittlerweile gibt es ja mehrere Teile, auf Deutsch 6 (im August erscheint der 7.) und auf Englisch 8 (im Herbst erscheint Band 9). Nach Band 6 war ich schon nicht mehr so begeistert und Band 7 hat es dann auch nicht mehr rausgerissen. Werde die Reihe trotzdem noch zu Ende lesen, weil ja sein könnte das es besser wird.


Quellen: Bilder sind selbstgeschossen. Texte sind selbstgeschrieben bzw aus dem Buch abgeschrieben.

Kommentare:

  1. Wie ist die Wortwahl im Deutschen ? Ich habe die 8 Englischen bereits gelesen, aber ich habe keine Lust mehr bis zum 15. Teil zu lesen.. ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich kann zum englischen nur ab band 4 was sagen. ich finde die wortwahl ab da im deutschen nicht so gut. denke vorher ist es auch nicht anders.
    wie ist der 8.? hab nur vis seite 80 oder so gelesen und musste das buch dann wieder wegbringen weil es kaputt war und hab jetzt irgendwie keine lust mehr weiter zu lesen xD

    AntwortenLöschen
  3. Also mittlerweile hab ichs selbst auf Deutsch gelesen, den ersten. ^^ Ich fand die Wortwahl etwas katastrophal.
    Der achte ist ganz gut, das Cover vom 9. Band (erscheint im November) ist genial :)

    AntwortenLöschen
  4. Also ich muss sagen: die Wortwahl ist sehr amüsant, finde es manchmal zwar etwas anstrengend durchzuhalten bei längeren Dialogen aber im großen und ganzen L I E B E ich House of Night. Ich weiß nicht wie der 8. Band wird, ich weiß auch nicht wie der 7. Band wird - doch ich freue mich tierisch drauf es zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  5. bei mir ist die Reih schnell ferdig

    AntwortenLöschen