6. Januar 2015

[TBR] Januar 2015

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die Bücher vorstellen, die ich gerne im Januar lesen möchte. Oder zumindest einen Teil davon, denn, wie immer, möchte ich mich nicht zu 100% festlegen.

Auf dem Bild vergessen: Game of Thrones von George R.R. Martin

Schon angefangen:
  • MUC von Anna Mocikat gefällt mir bisher recht gut, auch wenn es mich bisher weder so richtig fesseln noch umhauen kann. Bin auf Seite 138, mal schauen, was noch so auf mich zu kommen wird! :)
  • Game of Thrones von Georg R.R. Martin lese ich ja mittlerweile schon eine ganze Weile, aber so richtig weiter komme ich nicht. Das liegt aber viel weniger am Buch, als an mir selbst, da ich irgendwie nie so richtig Lust habe weiterzulesen. Das erneute Ziel: Seite 200 erreichen! 
  • Von der Nacht verzaubert von Amy Plum liegt schon ewig auf meinem SuB und ich habe es aus meinem TBR-Jar gezogen, also muss es diesen Monat einfach gelesen werden. Im Moment bin ich auf Seite 221, habe also schon etwas mehr als die Hälfte gelesen.. richtig überzeugen kann es mich allerdings nicht, ich hoffe, da kommt noch was!

Möchte ich komplett lesen:
  • Monument 14: Die Rettung von Emmy Laybourne hätte ich am liebsten schon längst gelesen, da ich soo gespannt auf diesen dritten Band bin und ich unbedingt wissen will, wie alles ausgeht.
  • Time Thief: Kommt Zeit, kommt Liebe von Katie MacAlister muss einfach sein, nachdem ich letzten Monat erst den ersten Band gelesen habe und echt begeistert war. Da ich den Post vorgeschrieben habe, konnte ich das Buch sogar schon beenden. Gefiel mir richtig gut, fast besser wie der erste Teil! :)
  • Because ist is my Blood von Gabrielle Zevin wäre mein englisches Buch des Monats. Ganz sicher ob ich dieses oder vielleicht ein anderes lese bin ich aber noch nicht! 
  • Der Rat der Wächter von A.J. Hartley ist ein zweiter Band und ich mochte den Vorgänger ziemlich gerne. Ich bin echt neugierig, wie es weitergeht.
  • Dark Wonderland: Herzkönigin von A.G. Howard klingt unglaublich gut und als wäre es für mich geschrieben worden! Ich bin sooo gespannt.
  • Das Buch Onyx von John Stephens ist, genau wie 'Because it is my Blood', nicht fest geplant, wäre aber die erste Reihe von meiner Liste der Buchreihen, die ich 2015 beenden will (mehr dazu im Jahresrückblick), die ich beenden würde. Ich bin echt gespannt, wie diese Reihe ausgeht, da ich die ersten beiden Teile unglaublich gerne gelesen habe.
  • Hot Dogs zum Frühstück von Elke Becker ist das neuste Buch der Autorin und ich mag ihre Bücher sehr gerne, weswegen ich dieses Schätzchen auf jeden Fall noch im Januar lesen will.
Neun Bücher, die ich unbedingt beenden will.. das sollte eigentlich machbar sein! *zuversichtlich ist*
Ich freue mich schon sehr darauf, die jeweiligen Geschichten der Bücher zu erkunden und bin schon gespannt, was die Bücher so mit sich bringen!
Könnt ihr eines vielleicht besonders empfehlen? Vielleicht sogar von einem abraten? Zu welchem würde euch am meisten die Rezension interessieren?

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag!
Allerliebste Grüße,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Ich persönlich mochte sowohl die ersten beiden Teile der "Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe, als auch die erste Staffel der Serie. Aber niemals würde ich die Bücher auf Englisch lesen, ich stelle es mir einfach mega schwer vor. Vielleicht kommst du deshalb ja nicht weiter ...
    "Von der Nacht verzaubert" habe ich vor JAHREN mal gelesen, fand es gut und habe dann aus irgendeinem Grund nie weitergelesen. Und so langsam bin ich am Überlegen, ob ich mir den zweiten Teil überhaupt noch irgendwann einmal kaufen soll. Ich kann mich sowieso kaum noch an die Geschichte erinnern und so atemberaubend kann sie ja auch nicht gewesen sein, wenn es mich nie sonderlich gereizt hat, wie es weitergeht :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Englisch liegt es nicht, damit habe ich keine großen Probleme, nur hin und wieder mal ein Wort, was ich nicht kenne, was sich aber schnell aus dem Zusammenhang erschließen lässt. :)
      Da ich die Story durch die Serie aber schon mehr oder weniger kenne, fehlt mir teilweise einfach die Lust es weiterzulesen und wenn dann noch Bücher dazu kommen, die mich mehr reizen, ist sowieso alles vorbei und ich widme mich eher denen. xD

      Löschen