2. April 2017

[Monatsstatistik] März 2017

Hallo ihr Lieben!

Mein Lesemonat März wurde geprägt von blauen Büchern, mit wenigen Ausnahmen. Ich habe das tatsächlich nicht beabsichtigt und es ist mir auch gerade erst aufgefallen, als ich das Foto gemacht habe - finde ich irgendwie ganz witzig, muss ich ja sagen. :D
Im März habe ich insgesamt 10 Bücher gelesen, darunter waren 3 Hörbücher (stellvertretend dafür habe ich die Hardcover fotografiert), ein eBook und ein Manga.


SuB Stand: Von 285 auf 283 Bücher

01. Into the Fire von Jeaniene Frost [englisch, eBook, 5 Sterne]
Im Februar begonnen, Anfang März dann beendet. Ich mochte den letzten Band der "Night Prince"-Reihe rund um Vlad und Leila unglaublich gerne und hatte sehr viel Spaß damit. ♥

02. Silber: Das dritte Buch der Träume von Kerstin Gier [Hörbuch, 3 2 Sterne]
Mein erstes Hörbuch im März war dieses hier. Ich muss sagen.. ich hatte mehr vom Abschluss dieser Trilogie, eher gesagt von der ganzen Trilogie, erwartet. Band 1 mochte ich noch ganz gerne, Band 2 fand ich dann schwächer und den letzten Teil ehrlich gesagt am schwächsten und wäre ich nicht trotzdem neugierig gewesen, wie das Ganze nun endet, hätte ich es abgebrochen. Irgendwie habe ich mich zu alt für die Bücher gefunden, was mir eigentlich selten passiert.

03. Nightmares: Die Stunde der Ungeheuer von Jason Segel und Kirsten Miller [5 Sterne]
Der Abschluss dieser Trilogie konnte mich dann wieder sehr überzeugen, bald mehr dazu in meiner Rezension.

04. Flawed: Wie perfekt willst du sein? von Cecelia Ahern [Hörbuch, 4 Sterne]
Das nächste Hörbuch folgte, nachdem ich mich dann nach langem Überlegen endlich für eins entscheiden konnte. "Flawed" ist der Auftakt einer dystopischen Dilogie, in der man als fehlerhaft gebrandmarkt wird, wenn man gewisse Regeln bricht. Celestine lebt in dieser Welt ein perfektes Leben, bis sie dann eines Tages aus dem Bauch heraus entscheidet und vor Gericht landet. Mir gefiel das (Hör)Buch ziemlich gut und ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht!

05. Sunshine Girl: Das Erwachen von Paige McKenzie [5 Sterne]
Als Nächstes habe ich mir dann den zweiten Band der "Sunshine Girl"-Reihe geschnappt, auf den ich mich sehr gefreut hatte, da mir Band 1 unglaublich gut gefiel. Ich muss sagen, dass ich diese Fortsetzung ein kleines bisschen schwächer fand, restlos überzeugen konnte sie mich aber trotzdem. Ich hoffe sehr, dass der nächste Band bald übersetzt wird - das Ende des Buches ist wirklich unmenschlich! Rezension folgt bald.

06. Assassination Classroom Band 15 [Manga, 5 Sterne]
Viel kann ich hier nicht sagen, gefiel mir, wie schon die vielen vorherigen Bände, sehr gut!

07. Talvars Schuld von Valerie Colberg [3-4 Sterne]
Ich muss sagen, dass es mir ein wenig schwer fiel, in dieses Buch hineinzukommen und auch als ich dann endlich drin war, konnte es mich leider nicht so überzeugen, wie erhofft. Es war gut, aber ich hatte ehrlich gesagt etwas anderes erwartet. Auch hier folgt eine Rezension.

08. Schwarzer Sturm von Ivo Pala [4-5 Sterne]
Band 2 der "Dark World"-Saga gefiel mir, wie schon Band 1, sehr. Die Story ist packend, düster und spannend - genau so, wie es mir gefällt! Hier wird es ebenfalls bald eine Rezension geben.

09. The Sleeping Prince: Tödlicher Fluch von Melinda Salisbury [vermutlich 4 Sterne]
Auf "Tödlicher Fluch" war ich, nach dem Ende von "Tödliche Berührung" schon sehr gespannt, da ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergehen wird. Deswegen habe ich mir auch nicht die Kurzbeschreibung dieser Fortsetzung angesehen und war dann ein wenig irritiert, als ich mit dem Buch begonnen habe.. mehr dazu in meiner Rezension. Gefallen hat mir das Buch aber trotzdem sehr!

10. Zeitenzauber: Die magische Gondel von Eva Völler [Höruch, 4 Sterne]
Ich habe den ersten Band der "Zeitenzauber"-Trilogie schon einmal vor einer gefühlten Ewigkeit gelesen, konnte mich aber an absolut nichts mehr aus dem Buch erinnern. Die Trilogie liegt aber komplett auf meinem SuB und da dachte ich mir, dass ich mir den ersten Band auch anhören kann, anstatt ihn noch einmal zu lesen. Gefiel mir ziemlich gut und ich denke, dass ich mir die anderen beiden Bände auch bald anhöre! :)

Wie ihr seht war mein Lesemonat März ziemlich erfolgreich. Ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich gelesen habe und freue mich auf den April! Seid ihr mit dem, was ihr gelesen habt, auch so zufrieden wie ich? :)

Allerliebste Grüße, einen wunderschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Sieht wirklich nach einem erfolgreichen Lesemonat aus :) Flawed höre ich auch gerade als Hörbuch und ich bin auf jeden Fall auch sehr gespannt, wie die Geschichte weitergeht. Unvorhersehbar ist es jedenfalls.
    Von der Silber Trilogie war ich auch sehr enttäuscht. Den ersten Band fand ich vor ein paar Jahren noch super, Band 2 dann aber recht schwach und den dritten schrecklich. Da sind wir uns also einig, dass es immer schlechter wurde. Mich wundert es nur, dass du immer noch 3 Sterne gibst, auch wenn du es fast abgebrochen hättest. Für mich sind drei Sterne nämlich immer noch nicht schlecht, sondern eben Durchschnitt.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! :)
      Da muss ich mich wohl vertippt haben, es sollten 2 Sterne sein, werd ich gleich direkt ändern. Abgebrochen ist wahrscheinlich auch etwas zu dramatisch ausgedrückt, es war ja nicht grottig oder so, es hat mich einfach nur genervt, dass es ständig ums erste Mal ging und wie bescheuert sich Liv deshalb verhalten hat. Für mich unbegreiflich, deswegen habe ich mich wahrscheinlich auch zu alt dafür gefunden..wobei ich das wahrscheinlich auch bescheuert gefunden hätte, wenn ich in ihrem Alter wär. :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Ah, okay. Das kann ich aber total nachvollziehen, das war für mich auch der Hauptkritikpunkt. Darüber hatte ich sogar einen genervten Post geschrieben (https://jacquysthoughts.blogspot.de/2016/10/time-for-discussion-silber-3-oder-auch.html) Ich denke auch dass ich es auch nicht gemocht hätte, wenn ich jünger wäre, aber so aus meiner jetzigen Perspektive fand ich es total bescheuert :D

      Löschen