6. Februar 2016

Neu im Regal: Februar '16 #1 Umwerfende Überraschungspost und mehr

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch meine Neuzugänge aus den letzten beiden Wochen zeigen. Es durften einige neue Bücher bei mir einziehen, die meisten kamen überraschend, aber dazu gleich mehr.
Zuerst zeige ich euch die beiden Bücher, die ich bestellt habe, später im Post dann die Überraschungspost. :)


Der Game Master: Gegen die Spielregeln von James Dashner musste ich haben, da mir der erste Band dieser Reihe richtig gut gefiel und ich schon sehr gespannt bin, wie es weitergeht. Ich hoffe, dass ich ganz bald dazu komme es zu lesen, aber erst einmal haben noch andere Bücher Vorrang. :)

Percy Jackson erzählt Griechische Göttersagen von Rick Riordan war eins meiner Must-Haves im Januar. Da ich den Stil des Autors und die Percy Jackson Reihe ziemlich gerne mag, musste es einfach so schnell wie möglich bei mir einziehen. Ich habe es auch bereits gelesen und ich kann das Buch nur empfehlen! Liest sich toll, ist sehr interessant und humorvoll, bekam volle 5 Sterne von mir. Vermutlich werde ich zu dem Buch noch eine Kurzrezension schreiben, genau weiß ich das aber noch nicht.

Kommen wir nun zur Überraschungspost, die mich am Mittwoch erreicht hat. Ich wusste überhaupt nicht, wo ich das große Paket einordnen soll, denn ich hatte nichts in dieser Größenordnung bestellt oder anderweitig etwas erwartet (ach halt, doch, eine Zeitschrift, die immer noch nicht angekommen ist und eine CD, die allerdings erst am 12.2. erscheint xD).
Neugierig wie ich bin habe ich natürlich sofort zum Messer gegriffen, das Klebeband aufgeschnitten und gespannt reingelinst. Dann war ich erst einmal total überwältigt, leicht überfordert und sprachlos, als ich den Inhalt erblickt habe.

Auf dem Bild fehlen noch 2 Stofftaschen, eine von im.press und eine von Thalia - Die habe ich leider vergessen mit zu fotografieren!
Im Rahmen der #Herzenstage hat mich dieses grandiose Paket erreicht und ich bin noch immer total überwältigt. So viele tolle Goodies und Bücher, ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Ich bedanke mich auf jeden Fall vielmals bei den teilnehmenden Verlagen!! :)

Zu den Büchern:
Nur drei Worte von Becky Albertalli erscheint Ende Februar und ich hoffe, dass ich das Buch bis dahin gelesen habe, damit ich euch pünktlich meine Meinung dazu präsentieren kann. Die Geschichte klingt toll und ich bin gespannt, was mich erwarten wird!

Wie Monde so silbern von Marissa Meyer ist der erste Band der Luna-Chroniken, den ich schon auf Englisch gelesen und rezensiert habe. Ich mochte das Buch sehr, sehr gerne und kann es nur empfehlen!

Die Biss-Jubiläumsausgabe: Biss zum Morgengrauen/Biss in alle Ewigkeit von Stephenie Meyer hätte ich mir niemals selbst gekauft. Ich fand die Biss-Reihe zwar nicht schlecht, aber ich bin auch kein besonders großer Fan von dieser. Ich werde aber bestimmt irgendwann in "Biss in alle Ewigkeit" hineinlesen, da ich jetzt doch ein wenig neugierig geworden bin..

Mit dem Hörbuch Origin: Schattenfunke von Jennifer L. Armentrout kann ich wohl am wenigsten anfangen. Es ist der vierte Band der Lux-Reihe, die ich nicht gelesen habe und auch nicht lesen werde, da ich den ersten Band nach etwa 30% abgebrochen habe. Mal sehen, was ich damit anstellen werde, eine Idee hätte ich ja schon..

Über Everything, Everything von Nicola Yoon habe ich schon viel Gutes gehört und die Geschichte klingt auch nicht schlecht. Trotzdem hatte ich eigentlich nicht vor, es in naher Zukunft zu lesen, aber da das Buch nun in meinem Regal steht, wird es definitiv (hoffentlich) verschlungen!

Zu Sorbetnächte von Ellie Cahill, Dunkle Liebe: Schuld von Sophie Jackson und Der Leo Plan von Janne Schmidt kann ich an dieser Stelle nicht viel sagen. Ich habe noch nie etwas über diese Bücher gehört, die Klappentexte klingen aber ganz nett und ich werde definitiv in die Bücher reinlesen.

Außerdem waren noch ein paar eBooks in dem Paket, in Form von Gutschein-Codes und der CD. Mit diesen habe ich mich aber noch nicht genauer auseinandergesetzt, werde es aber bald tun. :)

Mehr Infos zu den #Herzenstagen, die vom 13.2. bis zum 14.2. stattfinden, findet ihr übrigens auf herzenstage.org/. Ich bin schon sehr gespannt auf die Aktion und werde sie so weit ich kann verfolgen! :)

Und nun bin ich neugierig, kennt jemand schon eines oder vielleicht sogar mehrere der Bücher? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Meinung dalasst! :)

Allerliebste Grüße und noch ein schönes Wochenende,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge!
    "Everything Everything" möchte ich unbedingt noch lesen und "Nur drei Worte" steht im Original auch schon ewig auf meiner Wunschliste. Das "neue" Twilight Buch reizt mich überhaupt nicht. Davon abgesehen, dass es fast exakt das gleiche sein soll wie der originale Band 1, würde mir Twilight heute auch gar nicht mehr gefallen, weil sich mein Geschmack so verändert hat.
    Viel Spaß auf jeden Fall beim lesen der ganzen Bücher!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ich weiß auch nicht, ob mir Twilight überhaupt noch gefallen würde, ist schon gefühlt ewig her, dass ich die Bücher gelesen habe. Mit dem neuen Buch hatte ich mich auch nie befasst, weil ich halt nicht der allergrößte Fan bin. Naja, irgendwann wenn ich Zeit und Lust habe schau ich mir die ersten Kapitel mal an. :D
      Liebe Grüße

      Löschen