1. Februar 2015

[Monatsstatistik] Januar 2015

Hallo ihr Lieben!

Der erste Monat des neuen Jahres ist schon wieder rum und das bedeutet natürlich, dass nun die erste Monatsstatistik 2015 folgt. Mit meinem Lesemonat bin ich sehr zufrieden, ich habe alle Bücher geschafft, die ich mir vorgenommen habe und es waren fast nur Bücher, die mir richtig gut gefielen! Insgesamt habe ich 11 Bücher, darunter 2 eBooks, den Kindle habe ich auf dem Bild aber leider vergessen, obwohl ich ihn neben mir liegen hatte, gelesen.


Bevor es jetzt aber losgeht, möchte ich noch kurz etwas ankündigen, was die Monatsstatistik-Posts betrifft. Ich werde nicht mehr mit angeben, wie viele Seiten ich gelesen habe, wie viel ich durchschnittlich am Tag gelesen habe und so. Ganz einfach damit die Posts ein kleines bisschen kürzer sind, sie sind ja auch anders schon immer recht lang, weil ich mich einfach nicht kurzfassen kann. xD
Außerdem würde ich gerne wissen, wer denn alles so auf Instagram zu finden ist. Ich bin jetzt schon seit einer Weile am überlegen, ob ich mich da anmelden soll, so als alternative zu einer Facebook-Fanseite, weil ich da nicht so ganz durchblicke (obwohls vermutlich ganz einfach ist und ich einfach nur zu doof bin) und ich ständig lese, dass die Reichweite dort immer mehr runtergeschraubt wird, außer man bezahlt dafür..

01. Time Thief: Kommt Zeit, kommt Liebe von Katie MacAlister [5 Sterne]
Es ist der zweite Band dieser Reihe und ich mochte ihn, wie schon den Ersten, wirklich sehr, sehr gerne. Ich hatte viel Spaß beim lesen und kann es wirklich nur empfehlen! :)

02. Von der Nacht verzaubert von Amy Plum [sehr knappe 2 Sterne]
Lag ewig auf meinem SuB und da hätte es auch ruhig noch ewig bleiben können. Mir gefiels gar nicht gut und ich könnte mich stundenlang darüber auslassen. Eine Kurzmeinung folgt bald, da erzähle ich ein bisschen mehr dazu. Die Folgebände werde ich sicher nicht lesen (zum Glück habe ich sie noch nicht gekauft). Falls jemand Interesse an dem Buch hat, kann er sich gerne bei mir melden, ich bin stark am überlegen, ob ich es vertausche/verkaufe!

03. MUC von Anna Mocikat [4 Sterne]
Ein echt gutes Buch mit einem interessanten Thema. Mir gefiel es, auch wenn ich ein paar Kritikpunkte habe. Mehr dazu könnt ihr in meiner Rezension lesen.

04. Dark Wonderland: Herzkönigin von A.G. Howard [5 Sterne]
Der Auftakt dieser Reihe gefiel mir wirklich sehr gut. Den Handlungsverlauf fand ich überzeugend, die Geschichte echt spannend und interessant und die Atmosphäre des Buches konnte mich gefangen nehmen. Meine ausführliche Meinung könnt ihr in meiner Rezension lesen.

05. Monument 14: Die Rettung von Emmy Laybourne [5 Sterne]
Für mich der perfekte Abschluss der Trilogie und ich hätte niemals damit gerechnet, dass das Buch noch besser wie seine Vorgänger sein könnte. Ich bin schwer begeistert! Auch hier findet ihr meine ausführliche Meinung in Form einer Rezension auf dem Blog.

06. Because it is my Blood von Gabrielle Zevin [Englisch, 5 Sterne]
Toller zweiter Teil der "Birthright"-Trilogie! Es war spannend und konnte mich sehr mitreißen, ich mag die Idee hinter den Büchern sehr gerne und es hat einige echt interessante Aspekte. Ich muss mir unbedingt bald den dritten Band zulegen, ich will dringend wissen, wie es denn nun weitergeht!

07. Hot Dogs zum Frühstück von Elke Becker [eBook, 5 Sterne]
Wieder ein wirklich tolles Buch, ich wage sogar zu behaupten, dass es mein bisher Liebstes von der Autorin ist. Die Story konnte mich wirklich wunderbar unterhalten und, besonders zum Ende hin, gefühlsmäßig sehr mitreißen! Meine Rezension zum Buch folgt bald.

08. Der Rat der Wächter von A.J. Hartley [5 Sterne]
Eine echt tolle Fortsetzung, die den ersten Band in den Schatten stellt. Ich hätte echt nicht gedacht, dass mir das Buch so viel besser gefällt wie Teil 1! Meine Rezension folgt schon in der nächsten Woche. :)

09. Bound by Flames von Jeaniene Frost [Englisch, eBook, 5 Sterne]
Direkt am Erscheinungstag auf den Kindle geladen und am nächsten Tag war es auch schon ausgelesen. Ich liebe die Reihe um Vlad einfach und dieser dritte Band konnte meine Erwartungen absolut erfüllen! Auch hier folgt bald meine Kurzmeinung.

10. Skulduggery Pleasant: Die Rückkehr der Toten Männer von Derek Landy [5 Sterne]
Ich glaube, hierzu muss ich nicht besonders viel sagen. Skulduggery Pleasant halt, ich liebe diese Bücher. Kurzmeinung folgt.

11. Die Chroniken vom Anbeginn: Das Buch Onyx [5 Sterne]
Oh. Mein. Gott. Der Abschluss dieser Trilogie gefiel mir so unglaublich gut und ich bin verdammt traurig, dass es nun vorbei ist. Das Buch konnte mich absolut mitreißen und es ist superspannend. Am Ende war das Gefühlschaos dann groß. So. Gut! Ich kann die Bücher nur empfehlen! Auch hier folgt noch meine Kurzmeinung.

Angefangen/Weitergelesen aber noch nicht beendet:
A Game of Thrones von George R.R. Martin. Vorgenommen habe ich mir bis Seite 200 zu lesen und ich habe es sogar bis Seite 250 geschafft. Mir gefällt das Buch unglaublich gut, aber da ich einen Großteil der Handlung durch die Serie schon kenne, fehlt mir manchmal einfach die Lust weiterzulesen.
Love Letters to the Dead von Ava Dellaira darf ich vorablesen und ich habe im Moment rund 150 Seiten gelesen. Mir gefällt es bisher ganz gut und ich bin neugierig, wie es weitergeht. Wenns auf dem aktuellen Level bleibt, wird es vermutlich 3-4 Sterne von mir bekommen. :)

Diesen Monat habe ich einige echt gute Bücher gelesen, ich glaube ich hatte ein Händchen, was meine Auswahl betrifft, da es hauptsächlich 5-Sterne Bücher waren. Oder ich bewerte einfach nicht streng genug. Egal was es ist, jedes dieser Bücher hat die Bewertung verdient, auch wenn ich manche der 5-Sterne Bücher lieber mochte als andere.

Meinen SuB konnte ich übrigens um 3 Bücher reduzieren. Er ist von 235 auf 232 geschrumpft. Ein kleiner Schritt zu meinem Jahresziel, aber besser als keiner. Da zähle ich übrigens nur meine Print-Bücher, meine eBooks zähle ich gesondert und wenn ich den Kindle gerade zur Hand hätte, würde ich das mit in die Statistik packen. Vielleicht mach ichs beim nächsten Mal, wenn ich dran denke..

Wie lief denn euer Lesemonat so? Seid ihr zufrieden oder eher nicht? :)

Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Hey Vanessa, dein Monatsrückblick ist toll! "Dark Wonderland" fand ich auch ganz toll:-) Hoffe es gibt bald Band 2 auf Deutsch. Ich wünsche dir einen schönen Februar. Lg Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hey Vanessa,
    das sieht nach einem schönen Lesemonat aus! Möge der Februar auch ein Schmökervergnügen werden. :)
    "Dark Wonderland" steht bei mir ganz weit oben auf der Wunschliste. Vorher muss und möchte ich aber meinen SuB noch etwas abbauen. :D
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Februar ist bisher, bis auf ein paar kleine Ausnahmen, echt super! :)
      "Dark Wonderland" kann ich nur empfehlen. :D
      LG Vanessa

      Löschen