16. Februar 2014

Neu im Regal: Nummer 6824.. oder so

Hallo ihr Lieben!

Etwas verspätet kommen nun meine Neuzugänge der letzten Woche. :)




Die letzte Stunde von Charles Sheehan-Miles habe ich von der Übersetzerin als Rezensionsexemplar bekommen, worüber ich mich sehr gefreut habe, da ich "Vergiss nicht zu atmen" aus dieser Reihe/Serie sehr mochte! Ich habe das Buch letzte Nacht verschlungen und ich fand es umwerfend, es war absolut nicht das, was ich erwartet habe und ich meine Augen blieben bei dieser Geschichte nicht trocken. Genaueres könnt ihr dann in meiner Rezension lesen, die ich in den nächsten Tagen schreiben werde.

Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat von Gavin Extence habe ich, wie so viele, vom Verlag bekommen. Später zeig ich euch im Wochenrückblick auch noch das Päckchen, aus dem ich dieses wunderschöne Buch befreit habe, denn das ist im selben Design wie das Buch und gefällt mir richtig gut! 
Das Buch klingt inhaltlich richtig gut und ich denke, mir wird es auch ziemlich gut gefallen. Hoffe ich. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt und ich werde es mir in den nächsten Tagen schnappen. Ich freu mich schon sehr aufs lesen!

Das waren meine Neuzugänge der letzten Woche. Später wird es noch meinen Wochenrückblick geben, wenn ich es nicht vergesse und vorher einschlafe, was hoffentlich nicht passiert. ;)

Allerliebste Grüße und noch einen schönen Sonntag,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Hi,

    hast du "Die letzte Stunde" als E-Book gelesen? Ich bin gespannt auf deine Rezension .. bislang habe ich noch von niemandem eine Meinugn zu dem Buch gelesen. Und wenn du sagst, dass du es in einem durchgelesen hast, muss das ja was heißen .. wieviele Seiten hat es denn?

    LG Jimmy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habs als eBook gelesen! :)
      Amazon sagt, dass das Buch 425 Seiten hat, kam mir aber überhaupt nicht so "lang" vor. :)
      Ich hoffe, dass ich die Rezension nächste Woche veröffentlichen kann. Muss das gelesene erst noch ein bisschen sacken lassen und die Konzentration um ne Rezi zu schreiben fehlt mir im Moment auch.
      LG Vanessa

      Löschen