29. Dezember 2013

Eventuelle Änderungen auf dem Blog im neuen Jahr - eure Meinung?

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich euch später meine letzten Neuzugänge im neuen Jahr zeige, möchte ich noch ein paar kleine Sachen ansprechen, die mir irgendwie am Herzen liegen.

Punkt 1 wäre die "Wochenblubberei", die ich jeden Freitag poste. Ich habe das Gefühl, dass dies nicht so gut bei euch ankommt, und würde deswegen gerne von euch wissen: Wie findet ihr diesen wöchentlichen Post?
Der Gedanke ihn zu streichen spukt mir schon seit ein paar Tagen im Kopf herum, aber irgendwie möchte ich auch nicht ganz darauf verzichten. Vielleicht werde ich ihn komplett, ihn in Bildern anstatt als Textformat posten. "Wochenblubberei - Meine Woche in Bildern" sozusagen. Außerdem würde ich ihn gerne auf den Sonntag verlegen, die Neuzugänge würden sich dadurch auch verschieben (vermutlich auf Samstagabends). Was haltet ihr von dieser Idee?

Punkt 2: Ich würde gerne einmal im Monat etwas ganz anderes als Rezensionen, Buchvorstellungen und Neuzugänge schreiben. Vielleicht auch aus einem völlig anderen Bereich (ich dachte da an 2 meiner anderen "Leidenschaften" - häkeln und zocken..). Doch hättet ihr da überhaupt Interesse dran? Oder habt ihr vielleicht einen Vorschlag, was man da so posten könnte? :)

Das war auch schon wieder alles. Ich würde mich sehr über Feedback von euch freuen und bitte euch wirklich darum, mir eure Meinung zu beiden Punkten zu schreiben (gerne auch per Mail, Nachricht bei Lovelybooks oder Facebook, sämtliche Kontaktmöglichkeiten findet ihr in der Sidebar!), da ich natürlich möchte, dass euch das, was ich hier fabriziere, anspricht! :)

Fürs Erste verabschiede ich mich nun wieder bei euch. Später (oder vielleicht auch gleich noch, je nachdem wie ich Lust habe) gibt es dann noch meine Neuzugänge "Weihnachtsspezial". ;)
Ich wünsche euch aber schon einmal einen wundervollen Sonntag!

Allerliebste Grüße,
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Oh ja :D Ich finde deine Ideen für neue Jahr wirklich toll! Ich mag zwar den Wochenblubber, aber er ist immer ziemlich ausführlich sodass ich meist nur überfliegen kann. Mit Bildern etc sähe das alles bestimmt "ansprechender" aus und läd einen dazu ein mal länger vorbeizulesen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Gefühl habe ich auch. Ich versuche immer mich kurz zu halten, damit der Post nicht so mega lang wird... aber man sieht ja, dass das nicht so richtig klappen mag. :)

      Löschen
  2. Finde deine beiden Ideen super. :) Und vielleicht kannst du ja die ein oder andere Gamereview schreiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Grml* Jetzt hat Blogger doch tatsächlich meinen Kommentar gefressen.
      Also noch einmal: Die Idee ist klasse, darauf wäre ich gar nicht gekommen. Muss mal schauen, ob ich das überhaupt hinbekommen würde, aber ich bin recht zuversichtlich. Danke! :)

      Löschen
    2. Kannst dir ja vorher so eine kleine Skizze machen was da alles reinkommen sollte. Sowas wie Grafik, Bedienbarkeit, Handlung, Charaktere usw. ;)

      Löschen