24. März 2013

Neu im Regal: Entführt in fremde Welten

Hallo ihr Lieben!

Zu erst einmal: Nicht wundern, dass ich mich heute ein wenig kürzer fasse. Mir geht es (mal wieder) nicht gut, ich bin echt anfällig für Krankheiten, und liege mit meinem Laptop im Bett um diesen Post zu verfassen. Außerdem muss ich noch 2 Rezensionen abtippen, wovon zumindest eine Montag, spätestens Dienstag, veröffentlicht werden soll :D
Auch diese Woche sind wieder ein paar Bücher bei mir gelandet. Diese haben allerdings ganz schön lange auf sich warten lassen, gut 2 Monate, um genauer zu sein, aber jetzt freue ich mich umso mehr, dass ich sie in mein Regal stellen konnte.



Nach dem Klick gibts, wie immer, noch ein wenig was zu den Büchern




Tales of Partholon: Ausersehen, Verbannt und Gekrönt (1-3) von P.C. Cast
Die 3 Bücher wurden mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Lange habe ich überlegt, ob ich mir die Bücher irgendwann mal anschaffen soll, durch das Angebot, mir was aus dem Programm des Cora-Verlags auszusuchen, wurde mir die Entscheidung jetzt abgenommen. An dieser Stelle ein ♥-liches danke! :)
Band 1 habe ich auch schon angefangen. 160 Seiten sind bereits gelesen und ich bin positiv überrascht! Von der Autorin kannte ich bisher nur die House of Night Reihe, die sie zusammen mit ihrer Tochter schreibt, und diese konnte mich nicht wirklich überzeugen. Das bisher gelesene von "Verbannt" hingegen gefällt mir richtig gut! Der Schreibstil ist, im Vergleich zu House of Night, echt gut, nicht so aufgesetzt möchtegern-Jugendlich. Das Buch werde ich gleich wohl auch weiterlesen, wenn ich mit dem abtippen meiner Rezensionen durch bin :)

Kennt ihr die Reihe?
Wie fandet ihr sie?
Wollt ihr sie vielleicht noch lesen? 
:)

So, jetzt mach ich aber mal Schluss. Wollte mich immerhin kurz fassen, ist mir ja überhaupt nicht gelungen!
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche! ♥
Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Ich kenne die Reihe und habe auch die drei Bücher hier,habe aber bisher nur die ersten beiden gelesen.Das erste Buch fand ich wirklich weltklasse und ich hätte nie gedacht,dass P.C. Cast nach ihrem (meiner Meinung nach) Flop von House of Night noch so ein positives Feedback von mir bekommen würde,aber die Bücher fand ich dann doch erstaunlich gut.Das Zweite war nicht mehr ganz so gut,hat mich aber trotzdem gefesselt,da sie sich etwas Neues einfallen gelassen hat.

    Und jetzt habe ich einen ewig langen Monolog geschrieben :D
    Tut mir Leid und Gute Besserung!
    LG
    Lisa :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich ja echt gut an! :)
      Ich mag lange Kommentare, danke für deine Meinung und noch ein danke fürs "Gute Besserung" :))
      LG ♥

      Löschen