13. Juli 2012

[eBook] Saphirtränen 1 Niamhs Reise




Buch kaufen? *hier oder hier*

Daten zum Buch:
Verlag: BookRix
Preis: 1,49€
Seiten: ca. 150
Erschienen: Juni 2012










Der Klappentext:
Die Tränen der Göttin regneten auf die Erde herab, brachen sich im Sonnenlicht und ließen einen schillernden Regenbogen enstehen. Als seine Farben den Erdboden berührten, formten sich vier Schmuckstücke, jedes von ihnen mit einem einzigartigen Edelstein versehen.

Die junge Ilyea Niamh lernt früh, dass sie anders ist als die anderen Wald-Ilyea. Sie ist eine Ausgestoßene, Verachtete, Verspottete. Doch wer hätte auch wissen sollen, dass das Mädchen mit den saphirblauen Augen einmal das Schicksal ihrer Welt auf den Schultern tragen würde...
bookrix.de

Die Autorin:
Jennifer Jäger wurde am 16.11.1992 in Neustadt a. d. Weinstraße geboren, zog allerdings mit 6 Jahren nach Würzburg. Schon in der ersten Klasse entdeckte sie ihre beiden Vorlieben: Tanzen und Schreiben. Im Sommer 2011 bestand sie erfolgreich ihr Abitur an einem Würzburger Gymnasium.
amazon.de

Warum ich das Buch lesen wollte:
Ich habe das Buch von BookRix als Rezensionsexemplar angeboten bekommen, bin aber schon vorher durch Facebook über dieses Buch gestolpert. Als ich es mir zu diesem Zeitpunkt genauer angeschaut hatte, wollte ich es unbedingt lesen. Als ich dann das Angebot bekommen habe, habe ich mich natürlich sehr gefreut und konnte nicht "Nein" sagen :)

Der erste Satz:
Als die Zeit ihren Anfang nahm und die Götter das Universum formten, schufen sie auch die vier Elemente.

Meine Meinung:
Ich bin begeistert!
Nicht nur die wunderschöne Gestaltung des Covers ist toll, auch die Innengestaltung ist wunderschön. Am Anfang von jedem Kapitel ist eine kleine Zeichnung und diese sind wirklich hübsch!
Nicht nur die Gestaltung konnte mich überzeugen, sondern auch der Inhalt. Dafür, dass Jennifer Jäger noch sehr jung ist, hat sie etwas wirklich Tolles geschaffen.
Ihre Art zu schreiben ist einfach nur wundervoll, mehr fällt mir dazu gar nicht ein! Ihr Schreibstil ist sehr fesselnd und wirklich toll zu lesen. Ich konnte mir alles, was sie beschrieben hat, wunderbar vorstellen. Alleine deswegen lohnt es sich schon das Buch zu lesen.
Auch die Story konnte mich überzeugen.
So etwas in der Art habe ich noch nicht gelesen. Ich konnte sofort in die Geschichte eintauchen und so schnell nicht wieder aufhören. Es ist wirklich interessant gewesen von Niamh, Edan und ihrer Welt zu lesen. Der Prolog versprach mir schon viel, danach hatte ich, wo ich am Anfang unvoreingenommen an das Buch herangegangen bin, gewisse Erwartungen, die um vieles übertroffen wurden. Mit sehr vielen Dingen, die geschehen sind, hätte ich nie im Leben gerechnet. Es war an keiner Stelle langweilig, sondern die ganze Zeit über interessant, fesselnd und spannend.
Das Ende und die Leseprobe zum 2. Teil der Reihe versprechen eine superspannende Fortsetzung, auf die ich mich schon sehr freue.
Der zweite Teil wird voraussichtlich im Winter 2012 erscheinen und "Zeit der Begegnung" hießen. (Quelle: jenniferjaeger.blogspot.de)
Die Hauptpersonen, Niamh und Edan, finde ich sehr sympathisch. Besonders Niamh. Ich habe richtig mit ihr mitgefühlt.

Insgesamt bin ich wirklich nur begeistert. Ein traumhafter Schreibstil, tolle Geschichte und eine wunderschöne Gestaltung konnten mich von diesem Buch absolut überzeugen! Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Das einzige "negative" ist, dass das Buch viel zu schnell vorbei war und dass man es sich leider nicht ins Regal stellen kann, da es nur als eBook erhältlich ist! ;)

Mein herzlicher Dank geht an BookRix für dieses traumhafte Rezensionsexemplar!

Vanessa ♥

Kommentare:

  1. Wow, vielen Dank für diese wunderbare Rezension :)
    Ich habe sie gleich mal Auszugsweise auf meinem Blog verlinkt. Ich hoffe, das ist in Ordnung :)
    Zudem habe ich Deinen Namen mal in den Lostopf meines Gewinnspiels geworfen (http://jenniferjaeger.blogspot.de/2012/06/gewinnspiel-lesezeichen-zu-gewinnen.html) - Wenn Du das nicht möchtest, dann melde Dich einfach und ich streiche Dich wieder :)

    Liebe Grüße
    Jennifer Jäger

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezension!!!! Macht wirklich Lust es zu lesen!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Rezension! Ich will das Buch auch als Nächstes lesen. Durfte ja schon etwas hineinlesen und war da auch schon total begeistert. Vor allem der Schreibstil hat es mir auch angetan. Freu mich schon so drauf!!

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen